Dienstag, 19. Mai 2015

Ich liebe unseren Sanitärfachmann

...natürlich "liebe" ich Ihn nicht so wie meinen Bauherrn, aber wer einen Heizungs- Lüftungs- und Sanitärfachmann sucht, dem ich kann die Firma Buchen aus Wissen nur wärmstens empfehlen.

Aber warum diese Schwärmerei?!? Hier folgen die guten Gründe

  1. zuverlässig, termintreu und kompetent
  2. in der Rechnungsfindung nicht "kreativ" (soll heißen, es kostete so viel oder wenig wie im Angebot *freu*, was bei Handwerkern leider nicht immer der Fall ist)
  3. Enge Kooperation mit den Herstellern (Zehnder, Wolf, Kaldewei...), so z.B. Endabnahme und Inbetriebnahme der KWL durch den Kundendienst von Zehnder selbst, damit auch alles perfekt läuft ;-) 
  4. Detailtreue bis ins kleinste - Beispiel gefällig???

Ich hatte bei der Sanitärbemusterung leider eine Kleinigkeit vergessen - das Haarsieb für die Dusche :-( Ärgerlich, seeeehr ärgerlich!!! So ein normales Sieb aus dem Baumarkt passt nämlich gar nicht!

Das Ergebnis sah dann dem entsprechend aus:

igittipfui...bähhhhhh...
Also kurz per mail nachgehört, ob es da eine Lösung gibt und heute lag tatsächlich eine Tüte mit 3 Päckchen und folgendem Inhalt vor der Tür:

Sieht komisch aus - funktioniert aber hoffentlich ;-)
Anleitung gabs auch, ist aber selbsterklärend
Also kurz überlegt, wo der "Minipömpel" sich versteckt hat und schon konnte es los gehen *freu*

1. Pömpelchen gefunden
2. Deckel abgehoben

3. Abfluss gesäubert
4. Sieb eingelegt

5. Deckel draufgedrückt
6. fertig ;-)
Kleine Ursache, große Wirkung - hoffentlich! Denn so kurz sind meine Haare nun auch wieder nicht... und wenn ich an die letzte Abflussbefreiungsaktion in der alten Wohnung denke... *doppeltesigittipfuibähhhhhh*

Ach ja, extra berechnet wurden die 3 Siebe auch nicht - gehören zu Service *ggg*

Kommentare:

  1. Das hört sich traumhaft an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt sie noch, die Handwerker mit Gewissen und Wissen :-) Wie geht es denn bei Euch im Innenausbau voran?
      Hoffe Ihr habt einen ähnlich guten Maler, Fliesenleger, Parkettleger und Sanitär-/ Heizungs- und Lüftungsfachmann erwischt wie wir (man kann ja nicht überall Pech haben *ggg*)

      P.s. Hab mal wieder unter falschem Namen geantwortet (bin die Bauherrin)

      Löschen

Kommentare werden zuerst von den Autoren gelesen und überprüft. Anschließend erfolgt Freigabe des Kommentars.