Sonntag, 21. Dezember 2014

Hurra der Fliesenleger...

Wie geplant, hat der Fliesenleger noch vor Weihnachten mit den vorbereitenden Arbeiten begonnen.
Dazu brauchte er erst einmal Licht und hat alle unsere
Bäder mit Baulampen ausgestattet, um dann eine
Flächenabdichtung aufzubringen.
Es werde Licht :-)



Bodenanschluss und alle Wände wurden abgesperrt











Ansonsten hat sich in Sachen Wandbelag aber noch nicht so viel getan. *schnüff* Hoffen wir mal, dass unsere italienischen Fliesen gut den Weg in den Westerwald finden und wir keine Bauverzögerung hinnehmen müssen...
 
Bevor es aber an das Fliesen gehen kann, müssen die Bäder noch mit Folie abgedichtet werden. Diese steht auch schon bereit.


Und auch das Vliesmaterial inkl. der Innen- und Außenecken liegen schon an Ort und Stelle. Ich hätte ja nicht gedacht, dass es hierfür extra Spezialmaterial im Handel gibt.




 
Außerdem hat unser Fliesenleger noch die fehlende Putzdicke an der Duschwand und auch das (wahrscheinlich durch einen Messfehler) zu große Duschwannenloch mit Hilfe je einer Wedi- Platte und Schnellmörtel verkleinert.
 
Wedi-Platten
Schließlich soll die schwellenfreie Duschwanne ja später bündig mit der Wand abschließen und nicht noch von einem Fliesenrand gesäumt werden ;-)


Aktueller Stand
Nachdem er damit fertig war, hat er erst einmal wieder alles eingepackt, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch gewünscht und ist dann nach Hause zu seinen Kindern entschwunden...
 
Hoffentlich kommt er wie an-gekündigt Anfang  Januar wieder... *festdiedaumendrück* 
 

Kommentare:

  1. Drücke feste die Daumen mit! Schönes Weihnachtsfest Euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, können wir gebrauchen! Wie geht es denn bei Euch voran? Man liest ja gar nichts mehr :(

      Löschen
    2. Am Wochenende waren wir leider sehr viel unterwegs, so daß ich leider nur kurz am Donnerstag Abend da war. Über Weihnachten werde ich noch mal bei Tageslicht hinfahren für aktuelle Fotos vom verputzen Wohnzimmer. Ansonsten ist der Putzer noch fleissig und dieses Jahr wird leider nichts mehr passieren. Am 5.1. geht es dann wohl weiter. :)

      Löschen
    3. Na dann, schönes Weihnachtsfest ;)

      Löschen

Kommentare werden zuerst von den Autoren gelesen und überprüft. Anschließend erfolgt Freigabe des Kommentars.