Sonntag, 1. Februar 2015

Nächste Woche...

möchte der Maler mit dem Tapezieren von Decken/ Wänden und dem Streichen der Decken fertig werden.

Dazu hat er sich die letzten Tapetenbahnen schon vorbereitet und auch den Kamin beginnend abgeklebt (übrigens der erste Handwerker, der dies umsichtigerweise von sich aus gemacht hat)

  

Die bisherige Arbeit begeistert uns jedenfalls. Die Wände und Decken wurden gespachtelt, geglättet und geschliffen, grundiert, großteils schon tapeziert und teils Arylfugen, z.B. an den Fensterbrettern, gezogen.

Jetzt muss noch die Schattenfuge im EG schwarz ausgemalt werden und dann kann der Anstrich der Decken erfolgen.



Auf die Wandfarbe müssen wir dann noch ein wenig warten, bis das Parkett verlegt wurde... soll aber auch nicht mehr ewig dauern ;)

Einziges Problem ist dann nur noch die Farbentscheidung - der Bauherr behauptet zwar, ich dürfte und solle die Farbenfrage entscheiden, hätte aber am liebsten alles weiße Wände und nur nicht zu quietschige oder dunkle Farben... Also kein grün, türkis, gelb, rot, lila, blau, dunkelbraun, dunkelgrau etc.

Kommentare:

  1. Hmm wie sieht denn eine schwarz ausgemalte Schattenfuge aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schattig und schwarz ;)
      Wenn sie fertig ist, liefer ich ein Foto...

      Löschen
  2. Danke... da bin ich mal gespannt drauf ;O)

    AntwortenLöschen

Kommentare werden zuerst von den Autoren gelesen und überprüft. Anschließend erfolgt Freigabe des Kommentars.