Dienstag, 3. März 2015

Erleuchtet Teil 2

Da im Haus momentan - bis auf restliche Spachtel- und Schleifarbeiten sowie das Ankleben von Malervlies - nicht viel Fotografierenswertes erfolgt und weiße Decken und Wände zwar toll, aber auch irgendwie langweilig sind, haben wir heute mal ein "neues" Fotomotiv gesucht und gefunden ;-)

Unser beleuchtetes Häuschen im Dunkeln:


Auch ohne Außenleuchten erstrahlt es ganz schön hell! *freu* Ich bin schon sehr gespannt, wie das Haus später mal aussieht, wenn der Außenputz aufgebracht ist...

Kommentare:

  1. 'Häuschen' ist gut - sieht eher nach Villa aus.
    Danke für die aktuelle Berichterstattung und super Tipps!
    Weiterhin gutes Gelingen.
    Viele Grüße aus dem Süden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn unsere Erfahrungen auch anderen Bauherren zugute kommen *freu*
      Naja, von der Straße aus ist es auch ein Häuschen ;) Wir haben uns doch in den Hang gegraben und somit eigentlich keinen wirklichen Keller...

      Löschen

Kommentare werden zuerst von den Autoren gelesen und überprüft. Anschließend erfolgt Freigabe des Kommentars.